Foto: Dr. Robert Mühle von dimap stand Rede und Antwort - CDU Glienicke

Dr. Robert Mühle von dimap stand Rede und Antwort Foto: CDU Glienicke

Faszinierende Einsichten zur „Transformation des Parteiensystem – die aktuelle demoskopische Lage“ vermittelte beim jüngsten Stammtisch des CDU-Ortsverbands ein Mann vom Fach: Dr. Robert Mühle, Senior Advisor des renommierten Meinungsforschungsinstituts dimap.

Umfragen spielen eine nicht unbedeutende Rolle in einem demokratischen System, sorgen mal für Freude, mal für Enttäuschung und nicht selten für Verblüffung. Nicht nur, aber gerade im Umfeld von Wahlen.

Foto: Das Publikum im Bann des Referenten - CDU Glienicke

Das Publikum im Bann des Referenten
Foto: CDU Glienicke

Mühle hatte dann auch für uns Kommunalpolitiker hier vor Ort manchen Denkanstoß parat. Wer wählt wen? Mit welchen Themen holt man die Wähler ab? Überhaupt, was ist wichtiger, Themen oder Kandidaten? Darum und um noch einiges mehr drehte sich die lange, angeregte Diskussion.

Nun sollte Ortsverbandsarbeit keine „trockene“ Angelegenheit sein: Wie bei uns so Sitte, gipfelte der Abend in einer aufschlussreichen Weinprobe mit Sommelier Arno Steguweit, diesmal zum Thema Spanien. Dem ganzen Team von Arnos Weinladen außerdem wieder ein großes Lob für das abwechslungsreiche Buffet, das den Abend kulinarisch abrundete.

Dr. Ulrich Strempel, Ortsverbandsvorsitzender

CDU: Mitglied werden!

© 2024 CDU Ortsverband Glienicke - complace // media & office service | powered by complace.com